Veranstaltungsdaten

Didaktische Ansätze für die Einbettung von moodle
Veranstaltungs-Nr.: 2023L3202

Inhalt/Beschreibung

Bei dieser Fortbildung wird kurz vorgestellt, wie ein LMS allgemein im Schulalltag eingebunden sein kann. Im Anschluss werden unterrichtpraktische Szenarien aus der Sicht der Lernenden- und Lehrenden vorgestellt. Des Weiteren werden didaktische Ansätze, wie z.B. Individualisierung und Handlungsorientierung, beleuchtet, die im Lernfeld-Unterricht mit moodle eingebunden werden können. Ein Fokus liegt auch auf Szenarien, die im hybriden Unterrichtsszenarien umgesetzt werden können.

Schwerpunkte/Rubrik:Unterrichtsentwicklung

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • o.A.
Zielgruppen:
  • Lehrkräfte berufsbildende Schulen
Schularten:
  • Berufliche Schule
Veranstaltungsart:Seminar
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Birgit Kuckella, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Dozenten:Elke Heikens, Berufliche Schule ITECH Elbinsel Wilhelmsburg (BS 14)

Alle Veranstaltungen


2023L3201 - 23.11.2020 - Online-Seminar (LI), webbasiert , - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung  

Didaktische Ansätze für die Einbettung von moodle

2023L3202 - 14.12.2020 - Online-Seminar (LI), webbasiert , - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung   ausgebucht

Didaktische Ansätze für die Einbettung von moodle


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

Termin

14.12.2020
14:30 bis 17:30 Uhr


Dauer: 3 Stunden

Anmeldung

Eine Anmeldung an diese Veranstaltung ist nicht möglich, da sie ausgebucht ist.

Veranstaltungsort

Online-Seminar (LI), webbasiert ,

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.