Veranstaltungsdaten

Kinder brauchen Bücher – aber welche?
Kinderbücher zu Vielfalt in der Vor- und Grundschule

Veranstaltungs-Nr.: 2132I2901

Inhalt/Beschreibung

Bücher haben eine große Bedeutung für alle Aspekte des Lernens und bieten viele Anknüpfungspunkte für die Unterrichtsgestaltung. Jedes Kind sollte sich mit seinen Besonderheiten in Büchern wiederfinden können: Mit seiner Familie, seiner Sprache, seinem Aussehen, seinen Interessen. Nach welchen Leitlinien können wir vorgehen, um solche Bücher zu finden? In der Veranstaltung werden Kriterien für die diskriminierungskritische Bücherauswahl vorgestellt und reflektiert, die auf der Basis des Ansatzes „Vorurteilsbewusste Bildung und Erziehung“ von der Fachstelle Kinderwelten/Institut für den Situationsansatz entwickelt wurden. Die Teilnehmenden haben die Gelegenheit, ihr Wissen zu vertiefen und im Bücherkoffer zu stöbern, der von der Fachstelle zusammengestellt wurde. Es werden Anregungen gegeben für die Unterrichplanung und für die pädagogische Praxis mit vorurteilsbewussten Kinderbüchern.

Schwerpunkte/Rubrik:Unterrichtsentwicklung

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Beratungsstelle Interkulturelle Erziehung
Zielgruppen:
  • Lehrkräfte, Sozialpädagogen und Erzieher
Schularten:
  • Grundschule mit Vorschule
Veranstaltungsart:Seminar
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Beate Abdel Kodous, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung

Alle Veranstaltungen


2132I2901 - 18.03.2021 - Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung   Anmelden nach Zugang

Kinder brauchen Bücher – aber welche? Kinderbücher zu Vielfalt in der Vor- und Grundschule


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

Termin

18.03.2021
16:00 bis 19:00 Uhr


Dauer: 3 Stunden
Anmeldeschluss: 11.03.2021

Anmeldung

Hier können Sie sich nach Zugang online anmelden.

Veranstaltungsort

Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

Behindertengerechte Ausstattung
Behindertengerechte Toilette
Behindertengerechter Parkplatz/ Zufahrt
Lift

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.