Veranstaltungsdaten

Nachhaltig kleiden - Kleiderbörsen in der Schule
Veranstaltungs-Nr.: 2116U1401

Inhalt/Beschreibung

Fast fashion ist ein Trend. Immer mehr Kleidungstücke werden immer kürzer getragen. Die Textil-Trends von heute sind der Müll von morgen. Der Natur werden dadurch Unmengen an Rohstoffen entzogen, Umwelt und menschliche Gesundheit nehmen Schaden. Die Herstellung von Fast Fashion findet zudem oft unter menschenunwürdigen Bedingungen statt. Laut Greenpeace verursache die Herstellung von Kleidung derzeit mehr CO2-Emissionen als die Seeschifffahrt und die weltweite Luftfahrt zusammen.
Wie kann man diesem Trend entgegen wirken? Wie kann man Kinder und Jugendliche für dieses Thema sensibilisieren? In dieser Fortbildung werden Möglichkeiten aufzeigt u.a. wie man Kleiderbörsen in der Schule organisieren kann.

Schwerpunkte/Rubrik:Organisationsentwicklung

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Klimaschutz und Umwelterziehung
Zielgruppen:
  • Alle Lehrkräfte
Schularten:
  • Grundschule
  • Sekundarstufe I
  • Sekundarstufe II
  • keine primäre Schulstufe
Veranstaltungsart:Seminar
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Cordula Vieth, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Dozenten:Nadine Seeck
Cordula Schurig
Alena Burmeister

Weitere Hinweise

Zusatzinformationen:Prüfungszeitraum: Bitte beachten sie die Hinweise des Gesamtpersonalrates unter: https://li.hamburg.de/gpr-​hinweise
Weblink: https://li.hamburg.de/umwe​lterziehung/

Alle Veranstaltungen


2116U1401 - 04.05.2021 - Online-Seminar (LI), webbasiert , - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung  

Nachhaltig kleiden - Kleiderbörsen in der Schule


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

-

Informationen des GPR

Bitte beachten Sie bei der Buchung und dem Besuch von Fortbildungsangeboten im LI, die wichtigen Hinweise des GPR´s zu den geltenden gesetzlichen Regelungen und Vereinbarungen für Fortbildungen, sowie zu Online-Seminaren und BYOD (Bring your own device) auf: https://li.hamburg.de/gpr-hinweise

Termin

04.05.2021
15:00 bis 17:00 Uhr


Dauer: 2 Stunden

Anmeldung

Es liegen keine Informationen zum Anmeldeverfahren vor.

Veranstaltungsort

Online-Seminar (LI), webbasiert ,

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.