Veranstaltungsdaten

Supervision in Zusammenhang mit der Gefährdungsbeurteilung
Veranstaltungs-Nr.: 2132G0901

Inhalt/Beschreibung

Es gehört zum Lehrerberuf, sich durch professionelle Reflexion mit der eigenen Schulpraxis auseinanderzusetzen. Wenn Sie dies gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen unter Anleitung eines Supervisors tun möchten, organisieren wir es gern für Sie.

Im Rahmen von Supervision geht es darum,
- berufliches Handeln zu reflektieren,
- professionelles Verhalten zu entwickeln und zu trainieren,
- die eigene Rolle zu finden bzw. zu akzeptieren,
- Konflikte zu lösen,
- die eigenen Ansprüche an Arbeit und Freizeit zu balancieren,
- die Beziehungen und Interaktion mit Kolleginnen und Kollegen, Schülerinnen und Schülern sowie Eltern zu reflektieren.

Unter professioneller Anleitung können Sie sich in den Supervisionsgruppen mit Anderen in ähnlicher Situation austauschen und sich gegenseitig stärken.
Alle Supervisionsangebote werden auf Nachfrage schulintern angeboten.
Das Stundenkontingent beträgt 10 Stunden. Die Supervisorin bzw. der Supervisor wird in Abstimmung mit der Gruppe gesucht. Die Festlegung der Termine erfolgt in Absprache mit der Supervisorin bzw. dem Supervisor.


Schwerpunkte/Rubrik:Prävention, Intervention, Beratung

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Prävention Intervention Beratung
Zielgruppen:
  • Alle Lehrkräfte
Schularten:
  • keine primäre Schulstufe
Veranstaltungsart:Supervision
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Swentje Baumgarten, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung

Alle Veranstaltungen


2132G0901 - Abrufangebot 2021 - anfragende Schule - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung  

Supervision in Zusammenhang mit der Gefährdungsbeurteilung


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

-

Informationen des GPR

Bitte beachten Sie bei der Buchung und dem Besuch von Fortbildungsangeboten im LI, die wichtigen Hinweise des GPR´s zu den geltenden gesetzlichen Regelungen und Vereinbarungen für Fortbildungen, sowie zu Online-Seminaren und BYOD (Bring your own device) auf: https://li.hamburg.de/gpr-hinweise

Termin

Abrufangebot 2021

Dauer: 3 Stunden

Anmeldung

Es liegen keine Informationen zum Anmeldeverfahren vor.

Veranstaltungsort

anfragende Schule

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.