Veranstaltungsdaten

"Schülerinnen und Schülern mit herausforderndem Verhalten hilfreich begegnen"
Veranstaltungs-Nr.: 2121V0403

Inhalt/Beschreibung

Schülerinnen und Schüler mit besonders herausforderndem Verhalten fordern Lehrkräfte im Schulalltag und bringen sie mit ihren Grenzen in Berührung.
In dieser Veranstaltung werden Anregungen und Hilfestellungen im Umgang mit verhaltensauffälligen Kindern vermittelt. Wir beschäftigen uns mit verschiedenen Interventionsstrategien und konkreten Handlungsmöglichkeiten, die den Schulalltag mit diesen Kindern erleichtern können.

Termin: Di. 19.01.2021, 15:00-18:00 Uhr
Veranstaltungsnummer: 2121V0401.

Termin: Do. 06.05.2021. 15:00-18:00 Uhr
Veranstaltungsnummer: 2121V0403.

Dozentin:
Christa Walter




Kinderschutz in der VSK


Als gemeinsame Aufgabe tragen alle am Schulleben beteiligten Erwachsenen dafür Sorge, dass das Kindeswohl der ihnen anvertrauten Kinder und Jugendlichen gewährleistet ist. Was ist jedoch, wenn Lehrkräfte den Eindruck haben, dass das Kindeswohl gefährdet ist?
In dieser Veranstaltung beschäftigen wir uns damit, was "Kindeswohl" eigentlich bedeutet. Wann ist ein Kind gefährdet? Welches sind die sog. gewichtigen Anhaltspunkte für eine Kindeswohlgefährdung und was bedeutet in diesem Kontext eine Gefährdungseinschätzung? Wie treten wir bei einer vermuteten Gefährdung des Kindes mit den Eltern in Kontakt? Mit einer praktischen Übung soll an einem exemplarischen Fall ein Elterngespräch ausprobiert werden.

Termin: Di. 02.11.2021, 15:00-18:00 Uhr
Veranstaltungsnummer: 2121V0402.

Dozentin:
Christa Walter

Schwerpunkte/Rubrik:Qualitätsentwicklung

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Übergreifend
Zielgruppen:
  • Erzieher und Sozialpädagogen
Schularten:
  • Vorschule
  • Grundschule
Veranstaltungsart:Seminarreihe
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Dr. Joachim Herrmann, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Dozenten:Christa Walter, ReBBZ Billstedt

Weitere Hinweise

Zusatzinformationen:Teilnehmende aus dem Bereich VSK

Alle Veranstaltungen


2121V0401 - 19.01.2021 - Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung   Fällt aus

"Schülerinnen und Schülern mit herausforderndem Verhalten hilfreich begegnen"

2121V0403 - 06.05.2021 - Online-Seminar (LI), webbasiert , - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung  

"Schülerinnen und Schülern mit herausforderndem Verhalten hilfreich begegnen"

2121V0402 - 02.11.2021 - Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung  

Kinderschutz in der VSK


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

-

Informationen des GPR

Bitte beachten Sie bei der Buchung und dem Besuch von Fortbildungsangeboten im LI, die wichtigen Hinweise des GPR´s zu den geltenden gesetzlichen Regelungen und Vereinbarungen für Fortbildungen, sowie zu Online-Seminaren und BYOD (Bring your own device) auf: https://li.hamburg.de/gpr-hinweise

Termin

06.05.2021
15:00 bis 18:00 Uhr


Dauer: 3 Stunden

Anmeldung

Es liegen keine Informationen zum Anmeldeverfahren vor.

Veranstaltungsort

Online-Seminar (LI), webbasiert ,

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.