Veranstaltungsdaten

Minitabellen, Dreisatz & Co - ein verstehensorientierter Zugang zur Proportionalität
Veranstaltungs-Nr.: 2112J7571

Inhalt/Beschreibung

Für das Verständnis algebraischer Konzepte spielt das proportionale Denken eine wichtige Rolle. Zudem bietet es die Grundlage für den verständlichen Umgang mit Verhältnissen. Der Wechsel zwischen Darstellungsformen wie Sprache, Tabelle, Graph oder Term ist für einen verstehensorientierten Zugang bedeutsam und spielt gleichzeitig für das Thema Proportionalität eine wichtige Rolle. Die Teilnehmenden erarbeiten die spezifischen Vor- und Nachteile und nehmen in den Blick, wie sie Schülerinnen und Schüler bei der Ausprägung von Vorstellungen zu funktionalen Zusammenhängen unterstützen können.

Schwerpunkte/Rubrik:Qualitätsentwicklung

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Mathematik
Zielgruppen:
  • Alle Lehrkräfte
Schularten:
  • keine primäre Schulstufe
  • Gymnasium
  • Stadtteilschule
Veranstaltungsart:Seminar
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Dr. Astrid Deseniss, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Dozenten:Mariaelena Sahin, Stadtteilschule Rissen

Weitere Hinweise

Zusatzinformationen:Diese Veranstaltung ist Teil eines jahrgangsbezogenen Fortbildungsangebots und besonders geeignet für Lehrkräfte, die in Jahrgang 7 an der Stadtteilschule oder am Gymnasium unterrichten; eine Anmeldung ist für alle Lehrkräfte möglich.

Alle Veranstaltungen


2112J7571 - 14.12.2021 - Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung  

Minitabellen, Dreisatz & Co - ein verstehensorientierter Zugang zur Proportionalität


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

-

Informationen des GPR

Bitte beachten Sie bei der Buchung und dem Besuch von Fortbildungsangeboten im LI, die wichtigen Hinweise des GPR´s zu den geltenden gesetzlichen Regelungen und Vereinbarungen für Fortbildungen, sowie zu Online-Seminaren und BYOD (Bring your own device) auf: https://li.hamburg.de/gpr-hinweise

Termin

14.12.2021
16:00 bis 19:00 Uhr


Dauer: 3 Stunden
Anmeldeschluss: 14.12.2021

Anmeldung

Es liegen keine Informationen zum Anmeldeverfahren vor.

Veranstaltungsort

Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

Behindertengerechte Ausstattung
Behindertengerechte Toilette
Behindertengerechter Parkplatz/ Zufahrt
Lift

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.