Veranstaltungsdaten

Integrierte Förderung leistungsstarker und begabter Lernende im Mathematikunterricht durch substantielle Aufgaben
Veranstaltungs-Nr.: 2212Q1210
Schwerpunkte/Rubrik:Begabungsförderung

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Mathematik
Zielgruppen:
  • Fachlehrer
Schularten:
  • keine primäre Schulstufe
  • Gymnasium
  • Stadtteilschule
Veranstaltungsart:Seminar
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Dr. Astrid Deseniss, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Dozenten:Anja Kühnemund, Gymnasium Kaiser-Friedrich-Ufer* Petra Presun, Max-Brauer-Schule

Weitere Hinweise

Zusatzinformationen:Vielfalt als Chance verstehen, Individualität zulassen und dadurch auch Begabungen fördern. Dazu bedarf es einer Lernumgebung, die individuelles Arbeiten zulässt. In der Fortbildung stehen die substantiellen Aufgaben im Mittelpunkt, denn gemeinsames Lernen beginnt mit gemeinsamen Aufgaben. Welche Merkmale sollten solche Aufgabe haben? Warum sind sie so wertvoll für den Mathematikunterricht und insbesondere für leistungsstarke und begabte Schülerinnen und Schüler?
Anhand von Unterrichtsvorschlägen, die sich auf verschiedene Klassenstufen übertragen lassen, haben die TN die Gelegenheit, substantielle Aufgaben kennenzulernen und mit Blick auf den eigenen Unterricht und die eigenen leistungsstarken und/oder begabten Schülerinnen und Schüler zu diskutieren sowie weiterzuentwickeln.

Alle Veranstaltungen


2212Q1210 - 24.01.2022 - Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung  

Integrierte Förderung leistungsstarker und begabter Lernende im Mathematikunterricht durch substantielle Aufgaben


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

-

Informationen des GPR

Bitte beachten Sie bei der Buchung und dem Besuch von Fortbildungsangeboten im LI, die wichtigen Hinweise des GPR´s zu den geltenden gesetzlichen Regelungen und Vereinbarungen für Fortbildungen, sowie zu Online-Seminaren und BYOD (Bring your own device) auf: https://li.hamburg.de/gpr-hinweise

Termin

24.01.2022
16:00 bis 19:00 Uhr


Dauer: 3 Stunden
Anmeldeschluss: 24.01.2022

Anmeldung

Es liegen keine Informationen zum Anmeldeverfahren vor.

Veranstaltungsort

Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

Behindertengerechte Ausstattung
Behindertengerechte Toilette
Behindertengerechter Parkplatz/ Zufahrt
Lift

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.