Veranstaltungsdaten

Kunst in der Schule sichtbar machen - Online-Seminar
Veranstaltungs-Nr.: 2118K6301

Inhalt/Beschreibung

Die Kunst will raus aus dem Kunstraum und gezeigt werden. Welche Möglichkeiten es über den klassischen Rahmen hinaus im Schulgebäude noch gibt und wie direkt künstlerisch in das Schulbegäude eingegriffen werden kann, soll in diesem Seminar genauer betrachtet werden: Kennenlernen von künstlerischen Positionen, die sich auf die Schule übertragen lassen, das Ausloten des Machbaren zwischen Aufwand und Brandschutz, als auch das Ausprobieren von praktischen Möglichkeiten und Aufgabenstellungen auch auf digitalem Weg.

Schwerpunkte/Rubrik:Medienkompetenz

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Bildende Kunst
Zielgruppen:
  • Alle Lehrkräfte
Schularten:
  • keine primäre Schulstufe
Veranstaltungsart:Online-Seminar
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Eva Voermanek, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Dozenten:Eva Voermanek, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung

Alle Veranstaltungen


2118K6301 - 18.11.2021 - Online-Seminar (LI), webbasiert , - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung   ausgebucht

Kunst in der Schule sichtbar machen - Online-Seminar


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

-

Informationen des GPR

Bitte beachten Sie bei der Buchung und dem Besuch von Fortbildungsangeboten im LI, die wichtigen Hinweise des GPR´s zu den geltenden gesetzlichen Regelungen und Vereinbarungen für Fortbildungen, sowie zu Online-Seminaren und BYOD (Bring your own device) auf: https://li.hamburg.de/gpr-hinweise

Termin

18.11.2021
16:00 bis 19:00 Uhr


Dauer: 3 Stunden

Anmeldung

Eine Anmeldung an diese Veranstaltung ist nicht möglich, da sie ausgebucht ist.

Veranstaltungsort

Online-Seminar (LI), webbasiert ,

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.