Veranstaltungsdaten

Welche Art Lehren und Lernen machen digitale Lerntools (nicht) möglich? Ein pädagogisches Reflexionsangebot - Teil 2
Veranstaltungs-Nr.: 2115M3202

Inhalt/Beschreibung

Kooperationsveranstaltung mit der Netzwerkinitiative UNBLACK THE BOX
https://unblackthebox.​​org/

Schwerpunkte/Rubrik:Medienkompetenz

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Medienpädagogik
Zielgruppen:
  • Alle Lehrkräfte
Schularten:
  • keine primäre Schulstufe
Veranstaltungsart:Seminar
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Helge Tiedemann, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Dozenten:Dr. Sieglinde Jornitz, DIPF Frankfurt/Main; Prof. Dr. Sigrid Hartong, Helmut-Schmidt-Universität​ Hamburg

Weitere Hinweise

Zusatzinformationen:Kooperationsveranstaltung mit der Netzwerkinitiative UNBLACK THE BOX
https://unblackthebox.​​org/
Dieses Angebot besteht aus zwei Teilen. Teil 1 (19.10.TIS 2115S3203) ) umfasst einen 90-minütigen Online-Input sowie einen ersten Austausch zum Thema. Zwischen Teil 1 und 2 haben die TeilnehmerInnen Gelegenheit, das Gelernte im Alltag zu erproben. Teil 2 (23.11.21, 16.00-18:00 in Präsenz am Landesinstitut) dient der umfassenden Reflexion und moderierten Diskussion dieser Alltagserfahrungen. Anmeldung nur über 2115S3203
Weblink: https://unblackthebox.​​or​g/

Alle Veranstaltungen


2115M3202 - 23.11.2021 - Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung   Anmelden nach Zugang

Welche Art Lehren und Lernen machen digitale Lerntools (nicht) möglich? Ein pädagogisches Reflexionsangebot - Teil 2


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

-

Informationen des GPR

Bitte beachten Sie bei der Buchung und dem Besuch von Fortbildungsangeboten im LI, die wichtigen Hinweise des GPR´s zu den geltenden gesetzlichen Regelungen und Vereinbarungen für Fortbildungen, sowie zu Online-Seminaren und BYOD (Bring your own device) auf: https://li.hamburg.de/gpr-hinweise

Termin

23.11.2021
16:00 bis 18:00 Uhr


Dauer: 2 Stunden

Anmeldung

Hier können Sie sich nach Zugang online anmelden.

Veranstaltungsort

Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

Behindertengerechte Ausstattung
Behindertengerechte Toilette
Behindertengerechter Parkplatz/ Zufahrt
Lift

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.