Veranstaltungsdaten

Digitaler Fachtag 2021 - Intersektionalität | Die Bedeutung von Mehrfachdiskriminierung im Kontext Schule
Veranstaltungs-Nr.: 2132I6001

Inhalt/Beschreibung

Das diesjährige Thema lautet „Intersektionalität – die Bedeutung von individueller Mehrfachdiskriminierung im Kontext Schule“. In einem Grundlagen-Vortrag wird in die Thematik eingeführt. Im Anschluss haben die Teilnehmenden die Gelegenheit, in interaktiven Workshops ihrer Wahl verschiedene Aspekte der Mehrfachdiskriminierung vertiefend kennen zu lernen. Die bei der Tagung erworbenen Kenntnisse dienen zugleich als ein Beispiel, wie man sich mit dieser Thematik im Unterricht auseinandersetzen kann.

Die ANMELDUNG ZUM FACHTAG ist für alle Interessierten NUR MÖGLICH über diese TIS-Nr: 2132I6001. Mehr Informationen und Programmbroschüre mit Anmelde-Formular für externe Interessierte, siehe auch: https://li.hamburg.de/tagu​ngen/14899226/fachtag-bie-​intersektionalitaet/

Schwerpunkte/Rubrik:Qualitätsentwicklung

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Beratungsstelle Interkulturelle Erziehung
Zielgruppen:
  • Alle Lehrkräfte
Schularten:
  • keine primäre Schulstufe
Veranstaltungsart:Online-Tagung
Gültigkeitsbereich:landesübergreifend
Leitung:Irene Appiah, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Dozenten:Kathrin Brockmann, Martin Himmel, u. a.

Weitere Hinweise

Hinweis für Teilnehmer/innen:Die Anmeldung erfolgt für über das Tagungsmanagement des LI. Die Zugangsdaten erhalten die Teilnehmenden vor dem Veranstaltungstermin per E-Mail. Es gilt die Regelung BYOD - Bring your on device. Bitte beachten Sie die Hinweise des Gesamtpersonalrates unter www.li.hamburg.de/gpr-hinw​​eise.
Weblink: http://li.hamburg.de/bie/

Alle Veranstaltungen


2132I6001 - 28.10.2021 - Online-Seminar (LI), webbasiert , - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung   Anmelden nach Zugang

Digitaler Fachtag 2021 - Intersektionalität | Die Bedeutung von Mehrfachdiskriminierung im Kontext Schule


Untergruppen

Anmeldeblock: 1
Vortrag "1-01 Dr. Natasha A. Kelly: "Einführung in die Intersektionalitätstherori​e" und Grußworte, Kulturprogramm"
Zeitraum:28.10.2021 16:00 Uhr - 17:00 Uhr
Anmeldeblock: 2
Workshop "2-01 Christiane Lenhard: Für mich sind alle Kinder gleich . . .?"
Zeitraum:28.10.2021 17:15 Uhr - 19:15 Uhr
Workshop "2-02 Prof. Dr. Inci Dirim: Ich wollte nie, dass die anderen merken, das wir arabisch sprechen - Sprache als Differezmerkmal"
Zeitraum:28.10.2021 17:15 Uhr - 19:15 Uhr
Workshop "2-03 Dr. Ayhan Taşdemir: Jungen und Migration"
Zeitraum:28.10.2021 17:15 Uhr - 19:15 Uhr
Workshop "2-04 Anne Feldmann, Jerry Mutlu: Sexuelle und geschlechtliche Vielfalt sichtbar machen"
Zeitraum:28.10.2021 17:15 Uhr - 19:15 Uhr
Workshop "2-05 Saraya Gomis: Wer hat Angst vorm Schwarzen Mann?"
Zeitraum:28.10.2021 17:15 Uhr - 19:15 Uhr
Workshop "2-06 Sonja Collison: Bildsprache - was sie mit uns macht"
Zeitraum:28.10.2021 17:15 Uhr - 19:15 Uhr
Workshop "2-07 Denisz Petrovity: Roma intersektional"
Zeitraum:28.10.2021 17:15 Uhr - 19:15 Uhr
Workshop "2-08 Carolin Bätge: Für Vielfalt im Klassenzimmer - intersektionale Perspektiven in Unterrichtsmaterialien"
Zeitraum:28.10.2021 17:15 Uhr - 19:15 Uhr
Workshop "2-09 Karim Fereidooni: Rassismuskritische Fachdidaktik"
Zeitraum:28.10.2021 17:15 Uhr - 19:15 Uhr
Workshop "2-10 Nina Simon: Unterrichtsentwicklung intersektional denken (für DKJS-Schulen)"
Zeitraum:28.10.2021 17:15 Uhr - 19:15 Uhr
Workshop "2-11 Laura Fuhrmann: Leistungsprüfungen diversitätssensibel und diskriminierungskritisch gestalten (für DKJS-Schulen)"
Zeitraum:28.10.2021 17:15 Uhr - 19:15 Uhr
Anmeldeblock: 3
Abschluss "3-01 Kulturprogramm, Live-Schaltung mit Dr. Natasha A. Kelly"
Zeitraum:28.10.2021 19:15 Uhr - 20:00 Uhr

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

-

Informationen des GPR

Bitte beachten Sie bei der Buchung und dem Besuch von Fortbildungsangeboten im LI, die wichtigen Hinweise des GPR´s zu den geltenden gesetzlichen Regelungen und Vereinbarungen für Fortbildungen, sowie zu Online-Seminaren und BYOD (Bring your own device) auf: https://li.hamburg.de/gpr-hinweise

Termin

28.10.2021
16:00 bis 20:00 Uhr


Dauer: 4 Stunden
Anmeldeschluss: 15.10.2021

Anmeldung

Hier können Sie sich nach Zugang online anmelden.

Veranstaltungsort

Online-Seminar (LI), webbasiert ,

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.