Veranstaltungsdaten

Hinschauen und Handeln (Modul 4): Schülerinnen & Schüler im Gespräch zu Verhaltensänderungen motivieren I (Basiswissen Motivierende Gesprächsführung)
Veranstaltungs-Nr.: 2232P4401

Inhalt/Beschreibung

Riskante Verhaltensweisen gehören für viele Jugendliche zum Alltag. Die motivierende Gesprächsführung kann als eine Form der Kurzintervention angewendet werden, um mit gefährdeten Jugendlichen und auch deren Eltern in ein konstruktives Gespräch zu kommen. Grundprinzipien werden erläutert und Gesprächstechniken in Übungen ausprobiert.

Schwerpunkte/Rubrik:Prävention, Intervention, Beratung

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Prävention Intervention Beratung
  • Suchtprävention
  • Gesundheitsförderung
Zielgruppen:
  • Lehrkräfte, Sozialpädagogen und Erzieher
Schularten:
  • Sekundarstufe I
  • Sekundarstufe II
Veranstaltungsart:Seminar
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Andrea Rodiek, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Dozenten:Klaus Pape, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung* Andrea Rodiek, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung

Weitere Hinweise

Zusatzinformationen:Zur Buchung wenden Sie sich bitte telefonisch oder per E-Mail ans SuchtPräventionsZentrum bzw. direkt an die Dozentin oder den Dozenten: https://li.hamburg.de/spz/​​kontakt/
Weblink: http://www.li.hamburg.de/s​pz

Alle Veranstaltungen