Veranstaltungsdaten

Lernchancen öffnen? Workshop zum sprachsensiblen Geschichts. und PGW-Unterricht in den Klassenstufen 6-13.
Veranstaltungs-Nr.: 1914X0603

Inhalt/Beschreibung

Auch digitale Zugänge? Mittelalter, Absolutismus und Französische Revolution im Geschichtsunterricht (1.10.2019):

In der Fortbildung stehen zum einen die "klassischen" Themenbereiche des Geschichtsunterrichts in der 7. und 8. Klassenstufe des Gymnasiums im Mittelpunkt - hier sollen bewährte Zugänge und neue Ideen vorgestellt und diskutiert werden. Zum anderen werden neue digitale Zugänge vorgestellt, hier u.a. am Beispiel des Digitalen Geschichtsbuches Hamburg.

Einigkeit und Recht und Freiheit? Deutschland 1815–1871. (Kl. 8/9) (26.11.2019)

In dieser Fortbildung sollen Motive und Zugänge für ein Unterrichtsfeld beleuchtet werden, das an den Hamburger Schulen sehr unterschiedliches Gewicht hat. Der Referent ist selbst ein Verfechter für die Lernchancen und die Bedeutung dieses Zeitraumes für das Geschichtsbewusstsein unserer Schülerinnen und Schüler und möchte daher Perspektivwechsel, Gegenwartsbezüge, Besonderheiten und Schüleraktivierungen in den Mittelpunkt dieser Fortbildung stellen.

Schwerpunkte/Rubrik:Qualitätsentwicklung

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Geschichte, Politik
Zielgruppen:
  • Fachlehrer
Schularten:
  • Sekundarstufe I
  • Sekundarstufe II
  • keine primäre Schulstufe
  • Gymnasium
  • Stadtteilschule
Veranstaltungsart:Seminar
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Dr. Helge Schröder, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Dozenten:Franziska Frisch, Friedrich-Ebert-Gymnasium,​ Dr. Helge Schröder, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung

Alle Veranstaltungen


1914X0601 - 12.02.2019 - Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung  

Hintergründe, Chancen, Klippen und Anregungen: Binnendifferenzierung im Geschichtsunterricht Klassen 6-10.

1914X0603 - 28.05.2019 - Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung  

Lernchancen öffnen? Workshop zum sprachsensiblen Geschichts. und PGW-Unterricht in den Klassenstufen 6-13.

1914X0602 - 01.10.2019 - Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung  

Auch digitale Zugänge? Mittelalter, Absolutismus und Französische Revolution im Geschichtsunterricht (Kl. 7-8)

1914X0604 - 26.11.2019 - Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung  

Einigkeit und Recht und Freiheit? Deutschland 1815-1871. (Kl. 8/9)


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

Termin

28.05.2019
16:00 bis 19:00 Uhr


Dauer: 3 Stunden

Anmeldung

Es liegen keine Informationen zum Anmeldeverfahren vor.

Veranstaltungsort

Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.