Veranstaltungsdaten

Digitale Medien im naturwissenschaftlichen Unterricht nutzen
Veranstaltungs-Nr.: 1913A0601

Inhalt/Beschreibung

Digitale Medien bieten zahlreiche Chancen und Möglichkeiten das Lernen zu gestalten und zu verändern.

Die Fortbildung greift diese Veränderungsmöglichkeiten auf und zeigt anhand von Unterrichtsbeispielen wie Smartphone, iPad und Co. funktional in den Unterricht integriert werden und neue Unterrichtsszenarien entstehen lassen. Es werden Apps und Programme zur Kommunikation/Kollaboratio​n, Handlungs- und Produktorientierung, Variabilität und Wechsel der Darstellungsform u.v.m. vorgestellt und ausprobiert. Es werden Möglichkeiten des kollaborativen Arbeitens der Schülerinnen und Schüler thematisiert. Weiterhin wird das Arbeiten mit QR Codes vorgestellt.

Die Fortbildung ist richtet sich sowohl an Kolleginnen und Kollegen, die erste Erfahrungen im Bereich „Digitales Lernen“ sammeln möchten, als auch an erfahrene Kolleginnen und Kollegen, die weitere Gestaltungsmöglichkeiten für ihren eigenen Unterricht suchen.
Die Fortbildung bietet zudem die Möglichkeit der Netzwerkbildung und des Austausches interessierte Kolleginnen und Kollegen.


Schwerpunkte/Rubrik:Medienkompetenz

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • übergreifend NW
Zielgruppen:
  • Fachlehrer
Schularten:
  • keine primäre Schulstufe
Veranstaltungsart:Seminar
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Andreas Tismer, Stadtteilschule Lohbrügge
Dozenten:Andreas Tismer, Stadtteilschule Lohbrügge

Alle Veranstaltungen


1913A0601 - Abrufangebot 2019 - Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung  

Digitale Medien im naturwissenschaftlichen Unterricht nutzen


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

Termin

Abrufangebot 2019

Dauer: 3 Stunden

Anmeldung

Es liegen keine Informationen zum Anmeldeverfahren vor.

Veranstaltungsort

Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.