Veranstaltungsdaten

Scherenschnitt - eine gebrochene Idylle
Veranstaltungs-Nr.: 1911K7901

Inhalt/Beschreibung

In diesem Seminar geht es darum sich der klassischen Technik des Scherenschnitts anzunähern. Von den kleinen idyllischen Märchenmotiven, über Philipp Otto Runge begeben wir uns bis in die Gegenwart zu Zipora Rafaelov, Annette Schröter, Nadja Schöllhammer, William Kentridge oder Kara Walker.
Von Künstler*innen und Gestalter*innen wird der Scherenschnitt inzwischen auch ins Dreidimensionale geführt. Eine neue Bildsprache entsteht neben und mit der Digitalisierung.
Ausgehend​ von künstlerischen Positionen begeben wir uns im Seminar in die Unterrichtsentwicklung für die Klassen 5-13. Ziel soll es sein, aus dem Bereich des Scherenschnitts Unterrichtsideen zu entwickeln, die binnendifferenziert und anregend umgesetzt werden können.
Sehr gerne dürfen Arbeiten aus dem Unterricht und dem künstlerischen Alltag mitgebracht werden.

Schwerpunkte/Rubrik:Sonstige

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Bildende Kunst
Zielgruppen:
  • Fachlehrer
Schularten:
  • Sekundarstufe I
  • Sekundarstufe II
Veranstaltungsart:Seminar
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Eva Voermanek, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Dozenten:Eva Voermanek, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung

Weitere Hinweise

Hinweis für Teilnehmer/innen:Die Veranstaltung wird ab dem 20.6. zur Anmeldung freigeschaltet.

Alle Veranstaltungen


1911K7901 - 24.10.2019 - Hartsprung, Hartsprung 23, 22529 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung  

Scherenschnitt - eine gebrochene Idylle


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

Termin

24.10.2019
15:30 bis 19:30 Uhr


Dauer: 4 Stunden

Anmeldung

Es liegen keine Informationen zum Anmeldeverfahren vor.

Veranstaltungsort

Hartsprung, Hartsprung 23, 22529 Hamburg

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.