Veranstaltungsdaten

Online-Seminar: Geschichts- und PGW-Unterricht mit dem neuen LMS-System (Moodle): Einblicke, Anregungen und Perspektiven (Kl. 6-13)
Veranstaltungs-Nr.: 2114X0404

Inhalt/Beschreibung

Frauenemanzipation im Geschichts- und PGW-Unterricht. Zugänge, Chancen und Herausforderungen. (Kl. 8-13) (18.5.2021) TIS2114x0403
"Diversity" und "Gender" sind heute übliche Schlagworte in der politischen Diskussion. Doch was hat der jahrhundertelange Prozess der "Frauenemanzipation" damit zu tun? Anhand neuen Unterrichtsmaterials sowie Quellenfunden aus dem Staatsarchiv werden problemorientierte Zugänge vorgestellt und diskutiert,

Online-Semina​r: Medizingeschichte​ im Unterricht? Industrialisierung und Modernisierung mit neuem Unterrichtsmaterial erschließen - für den Geschichts- und PGW-Unterricht (Kl. 8-13) (13.4.21)
Mit den für Hamburg neu entwickelten Unterrichtsmaterialien zur Sozialgeschichte der Medizin liegen erstmals konkrete Zugänge zur Industrialisierungs- und Modernisierunggeschichte vor, die durch ihren medizin- und sozialgeschichtlichen Fokus eine Verbindung von geschichtlichen und politikwissenschaftlichen Themen ermöglichen. Dr. Heidi Martini wird Ihnen das Unterrichtsmaterial in einer besonderen Form vorstellen: als Lehrgang in Moodle und Dr. Helge Schröder wird Ihnen Hintergründe zur Entstehung der Handreichung "verraten".

Geschichts- und PGW-Unterricht mit dem neuen LMS-System (Moodle): Einblicke, Anregungen und Perspektiven. Online-Seminar. (Kl. 6-13) (19.10.21)
Hamburg führt schrittweise eine neue Lernplattform ein. Diese bietet viele Möglichkeiten und Zugänge für den Fachunterricht. Für den Geschichts- und PGW-Unterricht wird in dieser Online-Fortbildung ein erster Überblick gegeben, und es werden konkrete Beispiele, die bereits im Unterricht erprobt wurden, vorgestellt. Die Dozentin, Dr. Heidi Martini, arbeitet seit dem ersten Lockdown Anfang 2020 mit Moodle.

Online-Seminar: Deutsche Einheit interkulturell unterrichten. Neue Zugänge zur Migrationsgeschichte und -gegenwart über eine digitale Lernplattform (Kl. 9-13). (9.11.2021) 2114x0405
Eine neu-entwickelte digitale Lernplattform ermöglicht es, die deutsch-deutsche Geschichte von 1949 bis heute einmal unter Migrationsperspektive neu zu erkunden. Der Bogen spannt sich dabei von den "Gastarbeitern" bis hin zu fremdenfeindlichen Ausschreitungen nach 1990. Lehrkräfte, die nicht in Hamburg tätig sind, können sich unter schule@bundesstiftung-aufa​rbeitung.de anmelden.

Schwerpunkte/Rubrik:Qualitätsentwicklung

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Geschichte, Politik
Zielgruppen:
  • Fachlehrer
Schularten:
  • Sekundarstufe I
  • Sekundarstufe II
  • keine primäre Schulstufe
  • Gymnasium
  • Stadtteilschule
Veranstaltungsart:Online-Seminar
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Dr. Helge Schröder, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Dozenten:Dr. Heidi Martini, Sankt-Ansgar-Schule* Dr. Helge Schröder, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung

Weitere Hinweise

Zusatzinformationen:Online-Seminar: Bitte beachten Sie die Hinweise des Gesamtpersonalrates: www.li.hamburg.de/gpr-hinw​eise

Alle Veranstaltungen


2114X0401 - 06.04.2021 - Online-Seminar (LI), webbasiert , - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung   Fällt aus

Online-Seminar. Eine übergreifende Perspektive? Unterricht mit dem gemeinsamen Geschichtsbuch für Deutschland und Polen (Kl. 6-10)

2114X0402 - 13.04.2021 - Online-Seminar (LI), webbasiert , - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung  

Online-Seminar: Medizingeschichte​ im Unterricht? Industrialisierung und Modernisierung mit neuem Unterrichtsmaterial erschließen - für den Geschichts- und PGW-Unterricht (Kl. 8-13)

2114X0407 - 22.04.2021 - Bundeskanzler-Helmut-Schmi​dt-Stiftung, Kattrepel 10, 20095 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung   Fällt aus

PGW und Geschichte einmal anders? Die Bundeskanzler Helmut Schmidt Stiftung als außerschulischen Lernort erkunden und gewinnbringend nutzen (Kl. 8-13)

2114X0403 - 18.05.2021 - Online-Seminar (LI), webbasiert , - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung  

Online-Seminar. Frauenemanzipation im Geschichts- und PGW-Unterricht. Von der Frauenbewegung bis zu aktuellen Genderfragen (Kl. 8-13)

2114X0404 - 19.10.2021 - Online-Seminar (LI), webbasiert , - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung  

Online-Seminar: Geschichts- und PGW-Unterricht mit dem neuen LMS-System (Moodle): Einblicke, Anregungen und Perspektiven (Kl. 6-13)

2114X0405 - 09.11.2021 - Online-Seminar (LI), webbasiert , - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung  

Online-Seminar: Deutsche Einheit interkulturell unterrichten. Neue Zugänge zur Migrationsgeschichte und -gegenwart über eine digitale Lernplattform (Kl. 9-13)


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

-

Informationen des GPR

Bitte beachten Sie bei der Buchung und dem Besuch von Fortbildungsangeboten im LI, die wichtigen Hinweise des GPR´s zu den geltenden gesetzlichen Regelungen und Vereinbarungen für Fortbildungen, sowie zu Online-Seminaren und BYOD (Bring your own device) auf: https://li.hamburg.de/gpr-hinweise

Termin

19.10.2021
16:00 bis 18:00 Uhr


Dauer: 2 Stunden
Anmeldeschluss: 05.10.2021

Anmeldung

Es liegen keine Informationen zum Anmeldeverfahren vor.

Veranstaltungsort

Online-Seminar (LI), webbasiert ,

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.