Veranstaltungsdaten

Möglichkeiten von Beratung bei Absentismus
Veranstaltungs-Nr.: 2126L4301

Inhalt/Beschreibung

Ausgehend von einer Übersicht über verschiedene Formen von Schulabsentismus werden Merkmale und mögliche Bedingungsfaktoren dieser erläutert. Anhand von Beispielen werden Prinzipien und konkrete Schritte von Beratung und Unterstützung sowie die Notwendigkeit konstruktiver Netzwerkarbeit reflektiert - dabei sind die Wege und Lösungen immer individuelle!

Schwerpunkte/Rubrik:Prävention, Intervention, Beratung

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Prävention Intervention Beratung
Zielgruppen:
  • Beratungslehrer
Schularten:
  • keine primäre Schulstufe
Veranstaltungsart:Seminar
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Dietmar Otto, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Dozenten:Susanne Neubert, ReBBZ Eimsbuettel

Weitere Hinweise

Hinweis für Teilnehmer/innen:Diese Fortbildung richtet sich an die in den Schulen tätigen ausgebildeten und zertifizierten Beratungslehrkräfte. Eventuell frei bleibende Plätze können von anderen in der Schulberatung tätigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der BSB (das sind Fachkräfte der Beratungsabteilungen der ReBBZ und des BZBS sowie in Beratungsdiensten tätige Sozial- und Sonderpädagoginnen und –pädagogen und BBZ-Lehrkräfte) genutzt werden. In diesen Fällen bitten wir um eine Angabe zur ausgeübten beratenden Funktion in der TIS-Anmeldung.

Alle Veranstaltungen


2126L4301 - 16.02.2021 - Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung  

Möglichkeiten von Beratung bei Absentismus


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

Termin

16.02.2021
16:00 bis 19:00 Uhr


Dauer: 3 Stunden

Anmeldung

Es liegen keine Informationen zum Anmeldeverfahren vor.

Veranstaltungsort

Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

Behindertengerechte Ausstattung
Behindertengerechte Toilette
Behindertengerechter Parkplatz/ Zufahrt
Lift

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.