Veranstaltungsdaten

Themen für eine Schülerfirma: Planen und Produzieren von Bilderramen, Memoboards und Massagerollern

Veranstaltungs-Nr.: 2014H5101

Inhalt/Beschreibung

Wie schafft man es die Schülerinnen und Schüler in den Prozess des Planens und Produzierens gut mit einzubeziehen? Mögliche Herangehensweisen werden an den Beispielen von Bilderrahmen / Memomoard und Massageroller gezeigt Im Weiteren soll der Prozess des Planens und Produzierens an einem der Produkte selber nachvollzogen werden. Beim Bilderrahmen kann man im letzten Schritt entscheiden, ob man ihn als Wechselrahmen nutzen oder mit Hilfe von Tafelfolie zu einem Memoboard umfunktionieren möchte. Als Technik für den Bilderrahmen werden einfache Überlappungen benutzt. Beim Massageroller steht die Frage nach ergonomischer Gestaltung im Vordergrund. Bei der abschließenden Formgebung muss sinnhaft geraspelt und geschliffen werden. Alle Produkte geben Raum für kreative und gestalterische Aufgaben im Arbeit- und Berufunterricht. Die Schülerinnen und Schüler lernen zum einen Funktionsweisen technischer Systeme und Produktionsverfahren kennen, zum anderen aber auch die Möglichkeit der Variation und Ergänzung eines Produkts. Bezugnehmend auf den Rahmenplan werden dabei besonders die Planungs- und Handlungskompetenz angesprochen.


Schwerpunkte/Rubrik:Sonstige

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Arbeitslehre
Zielgruppen:
  • Lehrkräfte, Sozialpädagogen und Erzieher
Schularten:
  • Sekundarstufe I
Veranstaltungsart:Seminar
Gültigkeitsbereich:landesübergreifend
Leitung:Nicola Schneider, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Dozenten:Bernhild Johann

Weitere Hinweise

Hinweis für Teilnehmer/innen:Materialkosten: 5 Euro

Hinweis: Auf konkrete Aspekte zur Gründung einer Schülerfirma wird nicht in dieser Veranstaltung, sondern in der "Seminarreihe zu Schülerfirmen" 1.-6. eingegangen.

Ab 02.06.20 können Sie sich zu dieser Veranstaltung anmelden.

Die Veranstaltung findet im Weidenstieg 29 im Hinterhof in den Werkstätten statt.
Zusatzinformationen:Materialkosten: 5 Euro

Auf konkrete Aspekte zur Gründung einer Schülerfirma wird nicht in dieser Veranstaltung, sondern in der "Seminarreihe zu Schülerfirmen" 1.-6. eingegangen.

Die Veranstaltung findet im Weidenstieg 29 im Hinterhof in den Werkstätten statt.


Alle Veranstaltungen


2014H5101 - 15.09.2020 - Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung   Anmelden nach Zugang

Themen für eine Schülerfirma: Planen und Produzieren von Bilderramen, Memoboards und Massagerollern


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

Termin

15.09.2020
15:00 bis 19:00 Uhr


Dauer: 4 Stunden
Anmeldeschluss: 15.09.2020

Anmeldung

Hier können Sie sich nach Zugang online anmelden.

Veranstaltungsort

Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.