Veranstaltungsdaten

Schwerpunkt "Digitale Technik": Einsatz von Mikrocontrollern im Werkstattunterricht
Veranstaltungs-Nr.: 2014H5901

Inhalt/Beschreibung

Mikrocontroller im Werkstattunterricht? "Ja, das macht Sinn!" Wir zeigen Ihnen in dieser Fortbildung, welche Möglichkeiten es gibt, Mikrocontroller sinnhaft im AuB-Unterricht einzusetzen und erproben gemeinsam diese Projekte.


Schwerpunkte/Rubrik:Sonstige

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Arbeitslehre
Zielgruppen:
  • Lehrkräfte, Sozialpädagogen und Erzieher
Schularten:
  • Grundschule
  • Sekundarstufe I
Veranstaltungsart:Seminar
Gültigkeitsbereich:landesübergreifend
Leitung:Nicola Schneider, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Dozenten:Jan Voß, Nicola Schneider

Weitere Hinweise

Hinweis für Teilnehmer/innen:Materialkosten: 4 Euro

Ab 22.06.20 können Sie sich zu dieser Veranstaltung anmelden.

Die Veranstaltung findet im Weidenstieg 29 im Hinterhof statt.
Zusatzinformationen:Materialkosten: 4 Euro

Die Veranstaltung findet im Weidenstieg 29 im Hinterhof statt.

Alle Veranstaltungen


2014H5901 - 09.11.2020 - Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung   Anmelden nach Zugang

Schwerpunkt "Digitale Technik": Einsatz von Mikrocontrollern im Werkstattunterricht


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

Termin

09.11.2020
15:00 bis 19:00 Uhr


Dauer: 4 Stunden
Anmeldeschluss: 09.11.2020

Anmeldung

Hier können Sie sich nach Zugang online anmelden.

Veranstaltungsort

Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.