Veranstaltungsdaten

Das ist ja kriminell!
Im Gesellschafts- und PGW-Unterricht über den juristischen Umgang mit Kriminalität nachdenken

Veranstaltungs-Nr.: 2114S0201

Inhalt/Beschreibung

Themen des (Jugend-)Strafrechts sind für Jugendliche aller Schulformen interessant und werden häufig im GeWi-Unterricht thematisiert.

In diesem Seminar wollen wir, angeleitet durch den Juristen und Lehrer Herrn Carlo Alvers, über die Konzeptionierung einer Unterrichtssequenz nachdenken. Ausgehend von eigener Unterrichtserfahrung nehmen wir Sanktionsprinzipien, Vorannahmen und das Strafrecht selbst unter die Lupe und prüfen, welche Themen sich für die Bearbeitung durch Schülerinnen und Schüler besonders eigenen.


Schwerpunkte/Rubrik:Unterrichtsentwicklung

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Gesellschaft
  • Geschichte, Politik
  • Sozial- und Rechtserziehung
Zielgruppen:
  • Alle Lehrkräfte
Schularten:
  • keine primäre Schulstufe
Veranstaltungsart:Seminar
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Johanna Jöhnck, Otto-Hahn-Schule
Dozenten:Carlo Alexander Alvers, Verwaltungsschule Hamburg

Weitere Hinweise

Hinweis für Teilnehmer/innen:Die Veranstaltung besteht aus zwei Teilen.
Zusatzinformationen:Das Seminar findet online statt, der Einwahl-Link wird rechtzeitig zugeschickt.

Alle Veranstaltungen


2114S0201 - 30.03.2021 - Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung  

Das ist ja kriminell! Im Gesellschafts- und PGW-Unterricht über den juristischen Umgang mit Kriminalität nachdenken

2114S0202 - 13.04.2021 - Online-Seminar (LI), webbasiert , - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung  

Das ist ja kriminell! Im Gesellschafts- und PGW-Unterricht über den juristischen Umgang mit Kriminalität nachdenken


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

-

Informationen des GPR

Bitte beachten Sie bei der Buchung und dem Besuch von Fortbildungsangeboten im LI, die wichtigen Hinweise des GPR´s zu den geltenden gesetzlichen Regelungen und Vereinbarungen für Fortbildungen, sowie zu Online-Seminaren und BYOD (Bring your own device) auf: https://li.hamburg.de/gpr-hinweise

Termin

30.03.2021
16:00 bis 19:00 Uhr


Dauer: 3 Stunden
Anmeldeschluss: 16.03.2021

Anmeldung

Es liegen keine Informationen zum Anmeldeverfahren vor.

Veranstaltungsort

Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

Behindertengerechte Ausstattung
Behindertengerechte Toilette
Behindertengerechter Parkplatz/ Zufahrt
Lift

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.