Veranstaltungsdaten

#digital_global. Digitalisierung, Umwelt und Menschenrechte im Schulunterricht.
Veranstaltungs-Nr.: 2014N1701

Inhalt/Beschreibung

Welche Ressourcen verbraucht die Nutzung des Internets? Welche sozialen Kosten sind damit verbunden? Und wie kann eine nachhaltige Rohstoffnutzung für digitale Technologien aussehen?
Anhand der Bildungsmaterialien #digital_global zeigt diese Fortbildung, wie die Digitalisierung mit globalen Prozessen in den Bereichen Wirtschaft, Umwelt und Menschenrechte zusammenhängt. Die Teilnehmenden lernen, Open Educational Ressouces im Unterricht anzuwenden um an konkreten Beispielen gemeinsam mit den Jugendlichen über diese Fragen ins Gespräch zu kommen. In einem zweiten Schritt diskutieren wir in der Fortbildung, wie Schüler*innen mit der Hilfe digitaler Tools Perspektiven aus dem Globalen Süden kennenlernen und sozial-ökologische Ungleichheiten reflektieren können.
Die Fortbildung wir durchgeführt von unserem Partner "Hamburg mal Fair" und dem F3_Kollektiv aus Köln. Sie ist offen für Lehrkräfte aller Fachbereiche. Die vorgestellten Materialien und Tools eignen sich für Jugendliche ab etwa 16 Jahren.

Schwerpunkte/Rubrik:Qualitätsentwicklung

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Gesellschaft
  • Medienpädagogik
  • Globales Lernen
Zielgruppen:
  • Alle Lehrkräfte
Schularten:
  • Berufliche Schule
  • Gymnasium
  • Stadtteilschule
Veranstaltungsart:Online-Seminar
Gültigkeitsbereich:regional
Leitung:Martin Brück, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung

Weitere Hinweise

Weblink: http://hamburgmalfair.de

Alle Veranstaltungen


2014N1701 - 16.11.2020 - Online-Seminar (LI), webbasiert , - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung  

#digital_global. Digitalisierung, Umwelt und Menschenrechte im Schulunterricht.


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

Termin

16.11.2020
16:00 bis 19:00 Uhr


Dauer: 3 Stunden
Anmeldeschluss: 15.11.2020

Anmeldung

Es liegen keine Informationen zum Anmeldeverfahren vor.

Veranstaltungsort

Online-Seminar (LI), webbasiert ,

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.