Veranstaltungsdaten

Nutzung von „Moodle“ für die kollaborative Prüfungsvorbereitung (Fortgeschrittene)
Veranstaltungs-Nr.: 2123L2501

Inhalt/Beschreibung

Seit Juni 2020 ist „Moodle“ das offizielle Learning-Management-System​ LMS der staatlichen allgemeinbil-denden und berufsbildenden Schulen sowie des Landesinstituts in Hamburg.
Ein LMS wie „Moodle“ kann, vorausgesetzt es wird didaktisch sinnvoll eingesetzt, ein zentrales Instrument in hybriden Unterrichtsformen und im Präsenzunterricht darstellen. So können Lehrende beispielsweise Feedback einholen, Lernpfade anlegen, Leistungsrückmeldungen ermöglichen, Aufgaben bereitstellen und einsammeln sowie verschiedene Werkzeuge zur synchronen und asynchronen Kommunikation mit den Lernenden nutzen.

Diese Präsenzfortbildung richtet sich an Kolleginnen und Kollegen an berufsbildenden Schulen, die bereits erste Gehversuche in „Moodle“ unternommen haben und über einen Zugang zu einem „Moodle“-System verfügen.

In dieser Fortbildung werden zunächst Beispiele für kollaborative Aktivitäten in Moodle zur Prüfungsvorbe-reitung wie Forum, Wiki und Glossar vorgestellt. Anschließend erfolgt das praktische Kennenlernen dieser Elemente des LMS, um „Moodle“ entsprechend unterrichtlich zu nutzen.

Außerdem werden wir uns ansehen, welche Möglichkeiten Moodle bietet, damit Schülerinnen und Schüler eigenständig Tests füreinander erstellen können.

Voraussetzungen:
• Sie haben Grundkenntnisse von „Moodle“ (Idealerweise haben Sie vorher an unserem Online-Seminar/Präsenzsemi​nar zu den „Moodle“-Grundlagen teilgenommen).
• Sie haben Zugang zu lms.lernen.hamburg.
• Sie benötigen einen Testkurs auf lms.lernen.hamburg von Ihrem schulischen „Moodle“-Administrator mit „Trainer/-in“-Berechtigung​.

Inhalte:
• Gestaltungsm​öglichkeiten für ansprechende „Moodle“-Kurse
• Kollabora​tive Aktivitäten: Foren, Wikis und Glossare
• Rechtevergabe, um Schülerinnen und Schüler selbst einen Test erstellen zu lassen.


Schwerpunkte/Rubrik:Unterrichtsentwicklung

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • o.A.
Zielgruppen:
  • Lehrkräfte berufsbildende Schulen
Schularten:
  • Berufliche Schule
Veranstaltungsart:Seminar
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Birgit Kuckella, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Dozenten:Thomas Weidmann

Alle Veranstaltungen


2123L2501 - 23.03.2021 - Berufliche Schule für Wirtschaft und Handel Hamburg - Mitte (BS 02), Anckelmannstraße 10, 20537 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung   ausgebucht

Nutzung von „Moodle“ für die kollaborative Prüfungsvorbereitung (Fortgeschrittene)


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

Termin

23.03.2021
15:00 bis 18:00 Uhr


Dauer: 3 Stunden
Anmeldeschluss: 16.03.2021

Anmeldung

Eine Anmeldung an diese Veranstaltung ist nicht möglich, da sie ausgebucht ist.

Veranstaltungsort

Berufliche Schule für Wirtschaft und Handel Hamburg - Mitte (BS 02), Anckelmannstraße 10, 20537 Hamburg

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.