Veranstaltungsdaten

Zukunftsaufgabe Klimafreundlich Kochen – Schulen gehen mit gutem Beispiel voran
Veranstaltungs-Nr.: 2216U1701

Inhalt/Beschreibung

Der Workshop richtet sich an alle, die im Rahmen von Ernährungsbildungsprojekte​n oder als Verantwortliche*r für die Schulverpflegung, die Ernährungsgewohnheiten der Schulgemeinschaft umwelt-und klimafreundlicher gestalten möchten. Im Theorieteil möchten wir Ihnen die Auswirkungen der globalen Ernährungssysteme auf unser Klima vorstellen und Argumente für eine neue klimaschonende Kost sammeln. Dabei spielen der Anbau und die Nutzung von Bio-Lebensmitteln eine wichtige Rolle. Eine fleischreduzierte, regional-ökologische saisonale Küche ist die beste Antwort, wenn es darum geht Co2 zu vermeiden. Aber wie sieht das in der Praxis aus?

Die Mitarbeiter*innen des Ökomarkt e.V. haben langjährige Erfahrung mit vegetarischer und veganer Ernährung gesammelt. Sie erklärt ganz praktisch wie Saucen ohne Sahne gehaltvoll zubereitet werden können, welche heimischen Hülsenfrüchte wie eingesetzt, Kuchen ohne Ei gebunden und Fleisch durch heimische Produkte ersetzt werden können. Als Praxisbeispiel erläutern die Lehrer*innen der Helmut Hübner Schule, wie sie praktisch mit den Schüler*innen vor Ort kochen.

Im Anschluss wollen wir die Schul-Lehrküche dafür nutzen gemeinsam einfache schnelle und klimafreundliche Gerichte zu kochen, die Sie dann auch im Unterricht mit Ihren Schüler*innen umsetzen können.
Es gelten die 3 G Regeln.


Schwerpunkte/Rubrik:Unterrichtsentwicklung

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Klimaschutz und Umwelterziehung
Zielgruppen:
  • Alle Lehrkräfte
Schularten:
  • Grundschule
  • Gymnasium
  • Sonderschule / Förderschule
  • Stadtteilschule
  • keine primäre Schulstufe
Veranstaltungsart:Seminar
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Nadine Seeck, LI
Dozenten:Christina Zurek, Ökomarkt e.V.

Weitere Hinweise

Weblink: https://li.hamburg.de/umwe​lterziehung

Alle Veranstaltungen


2216U1701 - 30.03.2022 - Stadtteilschule Helmuth Hübener, Benzenbergweg 2 -, 22307 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung  

Zukunftsaufgabe Klimafreundlich Kochen – Schulen gehen mit gutem Beispiel voran


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

-

Informationen des GPR

Bitte beachten Sie bei der Buchung und dem Besuch von Fortbildungsangeboten im LI, die wichtigen Hinweise des GPR´s zu den geltenden gesetzlichen Regelungen und Vereinbarungen für Fortbildungen, sowie zu Online-Seminaren und BYOD (Bring your own device) auf: https://li.hamburg.de/gpr-hinweise

Termin

30.03.2022
15:00 bis 19:30 Uhr


Dauer: 4,5 Stunden

Anmeldung

Es liegen keine Informationen zum Anmeldeverfahren vor.

Veranstaltungsort

Stadtteilschule Helmuth Hübener, Benzenbergweg 2 -, 22307 Hamburg

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.