Veranstaltungsdaten

Jungen und Lesen
Veranstaltungs-Nr.: 2232S0401

Inhalt/Beschreibung

Die Gründe dafür, warum Jungen nicht so gerne lesen sind vielfältig.
In dieser Veranstaltung soll es darum gehen, Sozialisationsbedingungen von Jungen zu beleuchten und aufzuzeigen, welchen täglichen Herausforderungen sie sich im Kontext von Schule stellen müssen. Auf der didaktischen Ebene werden den Teilnehmerinnen und Teilnehmern unterschiedliche Ideen für die schulische Praxis präsentiert. Dazu gehören:
- Ansätze zur Leseförderung
- Literatur, die von Jungen gerne gelesen wird,
- Stärkung der Selbstregulation durch regelmäßige Bewegungsübungen im Unterricht,
Die Fortbildung kann nach Absprache auch als Online-Seminar durchgeführt werden.

Schwerpunkte/Rubrik:Sprachbildung

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Deutsch
  • Gender
  • Sprachförderung
Zielgruppen:
  • Alle Lehrkräfte
Schularten:
  • Grundschule mit Vorschule
  • Gymnasium
  • Sekundarstufe I
  • Stadtteilschule
  • Ganztagsschule
Veranstaltungsart:Online-Seminar
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Dr. Ayhan Tasdemir, Stadtteilschule Rissen
Dozenten:Hendrik Stammermann, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung

Weitere Hinweise

Zusatzinformationen:Die Veranstaltung findet zweiteilig statt. (2X dreistündig)

Alle Veranstaltungen


2232S0401 - Abrufangebot 2022 - anfragende Schule - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung   Anmelden nach Zugang

Jungen und Lesen


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

-

Informationen des GPR

Bitte beachten Sie bei der Buchung und dem Besuch von Fortbildungsangeboten im LI, die wichtigen Hinweise des GPR´s zu den geltenden gesetzlichen Regelungen und Vereinbarungen für Fortbildungen, sowie zu Online-Seminaren und BYOD (Bring your own device) auf: https://li.hamburg.de/gpr-hinweise

Termin

Abrufangebot 2022

Dauer: 6 Stunden

Anmeldung

Hier können Sie sich nach Zugang online anmelden.

Veranstaltungsort

anfragende Schule

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.