Veranstaltungsdaten

Aufgaben und Rollen im System Schule
Veranstaltungs-Nr.: 2224N1102

Inhalt/Beschreibung

Mind. drei Jahre an der Schule

Zielgruppe: Lehrkräfte mit ersten Leitungsaufgaben an Schule, Lehrkräfte, die erste Leitungsaufgaben wie Fachleitung, Teamleitung,
Fortbildungsv​erantwortung u. a. übernehmen, treten nicht selten in Fettnäpfchen: Ihre Aufgabenbeschreibung ist unklar, die Akzeptanz im Kollegium fraglich, die Erwartungshaltungen von allen groß. Das Seminar bietet die Gelegenheit, die neue Arbeitssituation zu klären.
Ziele:
- Die neue (Leitungs-) Rolle verstehen und Rollenklarheit herstellen
- Die neue Aufgabe als Teil des Systems Schule verstehen
- Handlungsschritte planen
Inhalte:
- Anforderungsprofil und Aufgabenbeschreibung für die neue Tätigkeit beleuchten
- Die neue Leitungsaufgabe vor dem Hintergrund des Systems der jeweiligen Schule analysieren: Wie passt sie in Struktur, Kultur, Abläufe - und was muss evt. geändert werden?
- Was kann die Lehrkraft selbst tun, um die Arbeitsbedingungen in der neuen Tätigkeit zu verbessern?

Methoden: Input, Bestandsaufnahme, Kollegialer Austausch, Beratung

Schwerpunkte/Rubrik:Führungskräfte

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • o.A.
Zielgruppen:
  • Alle Lehrkräfte
Schularten:
  • keine primäre Schulstufe
Veranstaltungsart:Seminar
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Christiane von Schachtmeyer, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Dozenten:Sandra Bentz, Ganztagsgrundschule Sternschanze* Florian Flemming, Gymnasium Bondenwald

Alle Veranstaltungen


2224N1101 - 04.04.2022 - Online-Seminar (LI), webbasiert , - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung  

Aufgaben und Rollen im System Schule

2224N1102 - 11.11.2022 - Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung   Anmelden nach Zugang

Aufgaben und Rollen im System Schule


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

-

Informationen des GPR

Bitte beachten Sie bei der Buchung und dem Besuch von Fortbildungsangeboten im LI, die wichtigen Hinweise des GPR´s zu den geltenden gesetzlichen Regelungen und Vereinbarungen für Fortbildungen, sowie zu Online-Seminaren und BYOD (Bring your own device) auf: https://li.hamburg.de/gpr-hinweise

Termin

11.11.2022
15:00 bis 19:00 Uhr


Dauer: 4 Stunden
Anmeldeschluss: 04.11.2022

Anmeldung

Hier können Sie sich nach Zugang online anmelden.

Veranstaltungsort

Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.