Veranstaltungsdaten

Online-PriMa-Seminar - Mathematik Klasse 2: Rechenwege im Zahlenraum bis 100
Veranstaltungs-Nr.: 2212D4303
Schwerpunkte/Rubrik:Inklusion Qualitätsentwicklung

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Mathematik
Zielgruppen:
  • Alle Lehrkräfte
Schularten:
  • Grundschule
Veranstaltungsart:Online-Seminar
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Brigitta Hering, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Dozenten:Svenja Loske

Weitere Hinweise

Zusatzinformationen:In der ersten Klasse lernen die Kinder Strategien, um das zählende Rechnen abzulösen. Diese sind die Basis für die Strategien in den folgenden Jahrgängen.

Rechenwege sind seit vielen Jahren ein sensibles Thema. Es wirkt vielleicht komplex und kompliziert für Schüler:innen, aber ist es das wirklich?
Es ist unabdingbar, dass Kinder Additions- und Subtraktionsaufgaben auf verschiedene Weise lösen und das flexible Rechnen lernen.
Wie kann das gelingen und welche Vorgehensweise ist sinnvoll?
Wie wird das Thema aufbereitet, welche Darstellungsmittel sind passend?
Wie geht es in den folgenden Jahrgängen weiter?


Auch anerkannt als regionale Fortbildung im Rahmen der Fachfremden-Qualifizierung​.

Online-Seminar & BYOD (Bring your own device): Bitte beachten sie die Hinweise des Gesamtpersonalrates unter: https://li.hamburg.de/gpr-​hinweise

Alle Veranstaltungen


2212D4305 - 14.02.2022 - Online-Seminar (LI), webbasiert , - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung   Anmelden nach Zugang

Online-PriMa-Seminar - Mathematik Klasse 4: die schriftliche Rechenverfahren in Klasse 4 – Multiplikation und Division

2212D4301 - 15.02.2022 - Online-Seminar (LI), webbasiert , - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung   Anmelden nach Zugang

Online-Vortrag - Mathematik Klasse 1-4: Weg vom zählenden Rechnen - sprachbewußter Mathematikunterricht

2212D4302 - 16.02.2022 - Online-Seminar (LI), webbasiert , - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung   Anmelden nach Zugang

Online-Vortrag - Mathematik Grundschule Klasse 2-4: „2·3 macht 4“? - Multiplikation und Division verstehen

2212D4306 - 17.02.2022 - Online-Seminar (LI), webbasiert , - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung   Fällt aus

Online-PriMa-Seminar - Mathematik Klasse 3-4: Mathematik Konferenz

2212D4304 - 22.02.2022 - Online-Seminar (LI), webbasiert , - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung   Anmelden nach Zugang

Online-PriMa-Seminar - Mathematik Klasse 3: Schriftliche Rechenverfahren - Addition & Subtraktion

2212D4315 - 22.03.2022 - Online-Seminar (LI), webbasiert , - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung   Anmelden nach Zugang

Online-PriMa-Seminar - Mathematik Klasse 4: die schriftliche Rechenverfahren in Klasse 4 – Multiplikation und Division (Wiederholung)

2212D4316 - 04.04.2022 - Online-Seminar (LI), webbasiert , - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung   Anmelden nach Zugang

Online-PriMa-Seminar - Mathematik Klasse 3-4: Mathematik Konferenz (Wiederholung)

2212D4303 - 26.04.2022 - Online-Seminar (LI), webbasiert , - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung   Anmelden nach Zugang

Online-PriMa-Seminar - Mathematik Klasse 2: Rechenwege im Zahlenraum bis 100


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

-

Informationen des GPR

Bitte beachten Sie bei der Buchung und dem Besuch von Fortbildungsangeboten im LI, die wichtigen Hinweise des GPR´s zu den geltenden gesetzlichen Regelungen und Vereinbarungen für Fortbildungen, sowie zu Online-Seminaren und BYOD (Bring your own device) auf: https://li.hamburg.de/gpr-hinweise

Termin

26.04.2022
16:00 bis 19:00 Uhr


Dauer: 3 Stunden

Anmeldung

Hier können Sie sich nach Zugang online anmelden.

Veranstaltungsort

Online-Seminar (LI), webbasiert ,

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.