Veranstaltungsdaten

Online-Seminar: Mehrsprachigkeit im Unterricht – Hintergründe und Methoden
Veranstaltungs-Nr.: 2211H0202

Inhalt/Beschreibung

In vielen Schulen hängen Plakate in den Klassenzimmern oder in der Eingangshalle, auf denen "Herzlich Willkommen" in unterschiedlichen Sprachen steht. Aber wie integriere ich Mehrsprachigkeit ganz konkret in meinen Unterricht? Warum ernennen wir nicht eine 'Sprache der Woche'? Oder sammeln Redensarten in den Herkunftssprachen der Schülerinnen, lassen diese erklären und suchen ähnliche Redensarten in weiteren Sprachen. Im Seminar werden verschiedene Ansätze vorgestellt und praktische Ansätze thematisiert.

Schwerpunkte/Rubrik:Sprachbildung

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • DaZ u Herkunftssprache
  • Sprachförderung
Zielgruppen:
  • Alle Lehrkräfte
Schularten:
  • Gymnasium
  • Sekundarstufe I
  • Stadtteilschule
  • Grundschule
Veranstaltungsart:Online-Seminar
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Birte Priebe, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Dozenten:Antje Hansen, Universität Hamburg

Weitere Hinweise

Zusatzinformationen:Die Hamburger Schülerschaft wächst zunehmend mehrsprachiger auf. 45% der 4 1/2 jährigen Schulanwärter*innen sprechen in der Familie eine andere Sprache als Deutsch. Mehrsprachigkeit ist also für viele Schüler*innen eine Bildungsvoraussetzung, die Bildungseinrichtungen in Betracht ziehen müssen. Die Wertschätzung und Integration von Mehrsprachigkeit in den Schulalltag gibt mehrsprachigen Schülerinnen die Möglichkeit ihre Fähigkeiten in die Schule einzubringen und stärkt ihre Selbstwirksamkeit. Außerdem stellt die Förderung von Mehrsprachigkeit in der globalisierten Welt ein Bildungsziel und eine Ressource dar. Das Seminar „Mehrsprachigkeit im Unterricht – Hintergründe und Methoden“ dient als Grundlagenseminar. Auf Basis empririscher Untersuchungen zeigt es zunächst Hintergrundwissen zu mehrsprachiger Bildung und Entwicklung auf.
Online-Seminar/BYOD: Bitte beachten sie die Hinweise des Gesamtpersonalrates unter: https://li.hamburg.de/gpr-​hinweise

Alle Veranstaltungen


2211H0201 - 28.03.2022 - Online-Seminar (LI), webbasiert , - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung  

Online-Seminar: Das mehrsprachige Klassenzimmer.

2211H0202 - 31.03.2022 - Online-Seminar (LI), webbasiert , - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung  

Online-Seminar: Mehrsprachigkeit im Unterricht – Hintergründe und Methoden

2211H0203 - 28.04.2022 - Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung  

Mehrsprachigkeit in den Unterricht einbinden!

2211H0205 - 28.09.2022 - Online-Seminar (LI), webbasiert , - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung  

Mehrsprachigkeit in den Unterricht integrieren

2211H0204 - 01.11.2022 - Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung  

Bilinguales Lernen im Fachunterricht (Englisch, Türkisch, Spanisch, Italienisch, Portugiesisch)


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

-

Informationen des GPR

Bitte beachten Sie bei der Buchung und dem Besuch von Fortbildungsangeboten im LI, die wichtigen Hinweise des GPR´s zu den geltenden gesetzlichen Regelungen und Vereinbarungen für Fortbildungen, sowie zu Online-Seminaren und BYOD (Bring your own device) auf: https://li.hamburg.de/gpr-hinweise

Termin

31.03.2022
16:00 bis 18:00 Uhr


Dauer: 2 Stunden

Anmeldung

Es liegen keine Informationen zum Anmeldeverfahren vor.

Veranstaltungsort

Online-Seminar (LI), webbasiert ,

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.